Medizinrecht 

Beide Parteien als Fachanwalt für Medizinrecht zu vertreten erscheint auf den ersten Blick sehr schwierig. Ich arbeite in diesem Spagat seit vielen Jahren in Buchloe und jetzt auch in Augsburg erfolgreich. Es gibt viele Fragestellungen im Medizinrecht, in denen Ärzte und Patienten gemeinsame Interessen haben.

Für beide Seiten sind die Rahmenbedingungen durch ein immer enger werdendes gesetzliches Regelungssystem schwerer zu durchschauen.

Die ständigen Veränderungen verunsichern beide Seiten.

 

Die Fachanwaltsausbildung trägt dem Rechnung. Seit 2004 ist der Fachanwalt für Medizinrecht in die begrenzte Zahl der Möglichen Ausbildungen zum Fachanwalt aufgenommen worden. 

 

 

Dabei vertrete ich Ärzte in Fragen der rechtssicheren Organisation und unterstütze sie bei Auseinandersetzung mit Kostenträgern wegen Regressforderungen oder Verweigerung von Therapien für Patienten.

 

Das Betätigungsfeld für Patienten ist deutlich größer:

 

auch hier sind es häufig Krankenkassen die auf der Gegenseite stehen weil sie Kosten nicht übernehmen wollen. 

Meist sind es jedoch Behandlungsfehler, die Patienten zu mir kommen lassen. 

 

 

 

 

Das Patientenrechtegesetz, dass im Februar 2013 in Kraft getreten ist, hat zunächst europäische Richtlinien nachvollzogen.

Zusätzlich wurde die umfangreiche Rechtsprechung, die zu ärztlicher Behandlung existert in Paragrafen gegossen. Eine große Veränderung hat es dadurch nicht gegeben. Auch der Ehrgeiz, der vom Gesetzgeber proklamiert wurde, ein Gesetz zu schaffen, dass vom Patienten gelesen werden kann und dass ihn auf Augenhöhe mit den Behandelnden bringen kann, wurde nicht erreicht.

Es gibt in einigen Punkten Klarheit und Veränderungen.

Welche diese im Einzelnen sind können Sie, je nach Ihrer Position als Partner des Behandlungsvertrages in meinen Unterseiten auf der linken Seite dieser Homepage nachlesen.  

 

 

 

Brigitte Roth

Rechtsanwältin

 

Fachanwältin für Medizinrecht

 

Fachanwältin für Familienrecht

Dipl. Betriebswirt (FH)

 


Rathausplatz 8
86807 Buchloe

Rufen Sie an unter 

 

+49 8241 800 650

 

und vereinbaren Sie einen Besprechungstermin

 

oder nutzen Sie das Kontaktformular.